Geburtsvorbereitung

In den Geburtsvorbereitungskursen bereiten wir euch auf das kommende Geburtserlebnis und auf die erste gemeinsame Zeit mit eurem Kind vor. Ihr bekommt viele Informationen und Tipps zu Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen. Wir probieren Atem- und Entspannungsübungen, Körperübungen und Massagen, um ein gutes Körpergefühl zu fördern und euer Selbstvertrauen zu stärken. In entspanntem Austausch mit anderen Eltern erfolgen die Kurse wöchentlich oder auch kompakt an einem Wochenende mit oder ohne Partner.

 

Die Kosten für euch Frauen übernimmt zumindest größtenteils die Krankenkasse, ein Partnerbeitrag wird je nach Kursform von eurer Kursleitung erhoben.

( Hinweis: der Schwangeren-Fitness-Kurs kann hier passend dazu gebucht werden und wird i.d.Regel auch von der Kasse übernommen)

2020.03.24_Familienbetrieb Bonn_05.jpg

 

Geburtsvorbereitung für Frauen ab dem 2. Kind

Momentan nur Online möglich!!

(auch gerne beim ersten Kind:-)

Dieser Kurs gibt dir die Möglichkeit, dich auf das kommende Geburtserlebnis und die erste gemeinsame Zeit mit dem Kind körperlich und gedanklich vorzubereiten. 

Es gibt Raum, sich über Geburts-, Still- und Wochenbetterfahrungen mit den anderen Schwangeren auszutauschen und fachliche Fragen an mich als Hebamme zu stellen.

Wir sprechen über die neue Situation für die Geschwister und über Möglichkeiten und Hilfen, auch mit einem weiteren Kind das Wochenbett entspannt zu erleben.

Beinhaltet 4 Termine GebVo bei Hebamme Theresa, 1 Termin "Yoga als Geburtsvorbereitung" mit Susan, 1 Termin "Elterncoaching" mit Hebamme/Dipl.Psychologin Steffi Heer

Kosten: 50Euro, der Rest wir i.d. Regel von der Krankenkasse übernommen , 

gut kombinierbar mit Schwangerschaft-Fitness bei mir, wird dann anteilig auch von Kasse übernommen

2020.03.24_Familienbetrieb Bonn_07.jpg

Geburtsvorbereitung für Paare
Je nach Corona Vorgaben live in der Praxis oder online über Zoom. 
Rund um die letzten Schwangerschaftswochen, die Geburt und die ersten Wochen mit dem Neugeborenen erstrecken sich die Themen dieses Kurses.
Infos zu Geburtsablauf und -mechanik, Wehen, Wochenbett und Stillen stehen im Vordergrund dieses siebenwöchigen Kurses, der an den ersten zwei Abenden ohne Partner und an den letzten fünf Abenden mit Partner stattfindet. Gut kombinierbar mit Schwangerschaftsfitness oder Elterncoaching-Abenden zum Thema "Babyschlaf" oder "Eltern werden/Paar bleiben" bei Steffi.
Kosten: 15 Euro Servicepauschale und 80 Euro Partnerbeitrag,
der Rest wir i.d. Regel von der Krankenkasse übernommen 

Leni-Moretti-50.jpg

Crashkurs für Paare
Momentan nur online möglich!!
Rund um die letzten Schwangerschaftswochen, die Geburt und die ersten Wochen mit dem Neugeborenen erstrecken sich die Themen dieses Kurses. Infos zu Geburtsablauf und -mechanik, Wehen, Wochenbett und Stillen stehen im Vordergrund. Die Kursinhalte gleichen denen des Paarkurses, sind aber auf ein Wochenende komprimiert und eher informativ und mit reichlich Partnerübungen und weniger reich an Atmungs- und Entspannungsübungen. Wenn ein Elterncoaching-Abend mit inbegriffen ist, wird das Thema Eltern werden/Paar bleiben-Babyschlaf/Beruhigen näher besprochen. Dieser Kurs ist aber auch zusätzlich buchbar, ebenso Schwangerschaftsfitness, wo die Bewegungsabläufe konkret eingeübt werden.
Kosten: 140 Euro Partnerbeitrag, der Rest wir i.d. Regel von der Krankenkasse übernommen 

2020.03.24_Familienbetrieb Bonn_11.jpg

Infoabend

"Eltern werden – Paar bleiben – Leben mit dem Baby"

Momentan nur online möglich!!

Was bedeutet es, Eltern zu werden? Ständig dreht sich alles um diese neue Rolle – um die enorme Verantwortung für diesen kleinen Menschen. Man möchte einfach „eine gute Mutter/ein guter Vater für sein Kind sein”. Dass ein Kind das bisherige Leben gehörig auf den Kopf stellt, ist kein Geheimnis. Als Eltern auch Paar zu bleiben, ist eine Herausforderung – aber eine, die sich meistern lässt, wenn man seine eigenen Bedürfnisse und die des Partners trotz Zeitmangel nicht aus den Augen verliert.

 Je klarer Ihr Euch als Paar und zukünftige Eltern im Vorfeld darüber seid, wie Ihr Euch Euer zukünftiges Familienleben vorstellt, desto mehr Halt habt Ihr in stürmischen Zeiten. An diesem Abend erfahrt Ihr, welche Veränderungen auf Euch zukommen und wie Ihr Euch darauf einstellen könnt. 

Wie entsteht und wie stärken wir die Eltern/Kind-Bindung und was ist eigentlich das Wochenbett und was erwartet uns da? Welche Bedürfnisse ein Säugling hat und wie ich diese erkenne, sind ebenso wichtige Themen des Kurses. 

Kosten: 25 Euro, Partnerbeitrag 15 Euro

Yoga Workshop als Geburtsvorbereitung
Jetzt nur Online möglich!!
Atmung-Bewegung- Meditation
In diesem zweistündigen Workshop nimmst du Dir ganz viel Zeit für dich und dein Baby. Es erwartet dich eine Stunde, die perfekt auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Bewegung und Atmung werden dabei gezielt miteinander verbunden, der Beckenboden wird vorbereitet und sanft gedehnt. Yoga hilft dir deinen Körper bewusst wahrzunehmen. Die dadurch entwickelte Ruhe und Entspannung übertragen sich direkt auf dein Baby. Eine wunderbare Vorbereitung auf deine Geburt. Nebenbei gibt es ausreichend Zeit sich rund um das Thema Geburt auszutauschen. Für die Teilnahme sind keine Yogakenntnisse notwendig. Kosten: 25Euro

Special

Yoga Workshop als Geburtsvorbereitung - Anmeldung

Meditation- Atmung - Bewegung

auf Anfrage 1x monatlich Samstags geplant von 09:30 - 12:00 Uhr via Zoom, Anmeldung hier

 

Investition: 39,-€ (inkl. Überraschung per Post)

In diesem 2,5 stündigen Workshop nimmst du dir ganz viel Zeit für dich und dein Baby.

Dabei werde ich dir viele Informationen und Tipps für eine kraftvolle und selbstbestimmte Geburt mit auf den Weg geben.

Wir werden uns mit den Themen: Meditation, Pranayama (Atmung), Beckenboden, ätherische Öle und Journaling beschäftigen. Dabei teile ich mein Wissen und meine mehr als 10-jährige Erfahrungen in diesem Bereich mit dir.

Ebenfalls erwartet dich ein Yogastunde, die perfekt auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Nebenbei gibt es ausreichend Zeit sich rund um das Thema Geburt auszutauschen.